NEUHOF - 04.12.2019

Barbara-Andacht in 535 Metern Tiefe: Bergleute gedenken Schutzpatronin

Neuhof - Es war ein Schock, als Anfang Oktober die komplette Grube im K+S-Werk Neuhof-Ellers (Landkreis Fulda) evakuiert wurde. Grund: Ein brennendes Ladefahrzeug. Die Arbeit unter Tage birgt so einige Gefahren für die Bergleute. Aus genau diesem Grund wird jährlich der Heiligen Barbara, der Schutzpatronin der Bergleute, gedacht. So auch wieder am Dienstag bei der traditionellen unter Tage Andacht am südlichsten Produktionsstandort der K+S Kali GmbH in Deutschland. Gemeinsam mit über 100 Besuchern aus Politik und Wirtschaft dankte die Belegschaft ihrer Schutzpatronin für ein weiteres Jahr ohne schwere Unfälle.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön