REGION - 11.03.2020

Nach Dauerregen in Osthessen: Zahlreiche Keller und Wiesen überflutet

Grauer Himmel, Wind und Regen: In den letzten Tagen zeigte sich das Wetter nicht von seiner besten Seite. Das hat nun auch Auswirkungen auf die Natur - denn Flüsse laufen zum Teil über, Straßen, Felder und Wiesen sind überschwemmt. "Besonders getroffen hat es Schwalmtal (Vogelsbergkreis), wo die Feuerwehren seit den frühen Morgenstunden im Dauereinsatz sind", berichtet Oberhessen-live.de. "Die Flüsse und Bäche sind dort über die Ufer getreten und überschwemmen die einzelnen Ortsteile.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön