FULDA - 21.03.2020

CDU-Politiker Michael Brand: "Wenn Maßnahmen notwendig sind, kommen sie"

"Jeder hat den Ernst der Lage kapiert und es werden Dinge schnell umgesetzt - bis in die obersten Spitzen der Bundesregierung wird so schnell entschieden, wie nie zuvor", sagt CDU-Bundestagsabgeordneter Michael Brand am Samstag in Fulda. Das Coronavirus ist längst Chefsache in Berlin, nicht nur im Kanzleramt, sondern auch in allen Ministerien, versichert der Politiker, der sich zwischen Telefonkonferenzen mit dem CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus oder Kanzleramts-Minister Helge Braun - unter Einhaltung des Sicherheitsabstands - Zeit für ein OSTHESSEN|NEWS-Interview auf dem Frauenberg genommen hat.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön