ANZEIGE - 04.04.2020

Helfen die vom Staat eingesetzten Hilfsprogramme?

Die Corona Krise bestimmt den Alltag aller Bürgerinnen und Bürger. Unternehmen werden aktuell auf die wohl schwerste Bewährungsprobe in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland gestellt. Politik und Verbände beraten und beschließen fast ununterbrochen Hilfsprogramme zur Rettung der Betriebe und damit auch der Arbeitsplätze. Die Sorgen sind jedoch riesig, bei Unternehmern und bei Beschäftigten. Wir sprechen über die Situation mit einem erfahrenen Berater, der täglich mit den Problemen konfrontiert ist. Unser Gesprächspartner ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Hans-Dieter Alt, Gründer der Kanzlei alt & partner in Fulda und Weimar.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön