FULDA - 31.07.2020

"Geldregen" löst nächtlichen Einsatz in der Karl-Philipp-Arnd-Straße aus

Skurriler Einsatz in der Nacht zu Freitag: gegen 1:00 Uhr wurde die Feuerwehr Fulda zu einem Brand in die Karl-Philipp-Arnd-Straße in Fulda alarmiert. Ein Passant hatte den Notruf gewählt, da es auf einem Balkon zu einer starken Rauchentwicklung kam. Vor Ort begrüßte der männliche Anwohner die Einsatzkräfte mit einem "Geldregen".

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön