FULDA - 04.08.2020

3,3 Mio. Euro für Radverkehr und barrierefreien Busverkehr

Mit rund 3,3 Millionen Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Fulda bei der Verbesserung des ÖPNV sowie des Fuß- und Radverkehrs. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir bei der Übergabe der beiden Bescheide an Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld und Stadtbaurat Daniel Schreiner am Dienstag in Fulda mit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön