FULDA - 24.11.2020

Corona-Impfzentrum kommt in die Esperanto-Waideshalle

Es ist die größte Impfaktion in der Geschichte des Landes: Im Rahmen der nationalen Impfstrategie zur Eindämmung der aktuellen Pandemie werden in Hessen 30 Impfzentren eingerichtet. Der Landkreis Fulda ist von der Landesregierung damit beauftragt worden, ein Impfzentrum für die hiesige Bevölkerung in der Region aufzubauen. Über den aktuellen Stand dieser Planungen informieren Landrat Bernd Woide und Vize-Landrat Frederik Schmitt am Dienstagnachmittag in einer Pressekonferenz.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön