28.04.06 - Eisenach

Morgen PREMIERE der Bizet-Oper "CARMEN" - Koproduktion mit Meiningen

Am Landestheater Eisenach feiert morgen Abend um 19.30 Uhr die Oper "CARMEN" von Georges Bizet Premiere. Regie führt der junge niederländische Regisseur Michiel Dijkema, der im vergangenen Jahr den - vom Landestheater Eisenach ausgeschriebenen - Peter-Konwitschny-Nachwuchsregie-Preis gewann.

Dijkema entwarf auch das Bühnenbild. Die Originalbezeichung des Werkes als "Opéra comique" soll in seiner Interpretation des Stoffes ernst genommen werden. Die musikalische Leitung hat GMD Tetsuro Ban. In der Titelpartie ist die in Argentinien geborene und in Österreich lebende Mezzosopranistin Lorena Espina zu erleben."CARMEN" ist eine Koproduktion mit dem Meininger Theater. Dort findet die Premiere am 5. Mai um 19.30 Uhr statt. Die nächsten Vorstellungen in Eisenach: Freitag, 26. Mai, 19.30 Uhr u. Sonntag, 28. Mai, 15.00 Uhr.

In der Stierkampfarena von Sevilla treffen Leben und Tod, Eros und Untergang unerbittlich aufeinander. Während der Torero Escamillo, ein neuer Liebhaber der Zigeunerin Carmen, umjubelt von "Viva, Viva" Rufen in die Arena reitet, kommt es hinter der Szene zu einem letzten, tödlichen Liebeskampf zweier ungleicher Partner: Don José, der von Carmen berauschte, verführte und schließlich fallengelassene Mann, ersticht jene Frau, die er noch immer leidenschaftlich begehrt, die sich ihm jedoch mit aller Macht entzieht. Carmen will frei sein, koste es auch ihr Leben. Darin liegt ihre Tragödie. Georges Bizets vierte und letzte Oper ist ein vielschichtiges Werk über das Wesen von Liebe und erotischer Begierde, Bindungsverlangen und Freiheitsdrang.

Sehen Sie dazu die Bilderserie von Hans Hermann DOHMEN (Fulda). +++













Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön