HANAU Der Kulturlandschaft verpflichtet

Dr. Günter RAUCH feiert h e u t e seinen 80. Geburtstag

15.11.15 - Am heutigen 15. November 2015 feiert der Hanauer Historiker Dr. Günter Rauch seinen 80. Geburtstag. Zwanzig Jahre lang war er Leiter des Kulturamtes der Brüder-Grimm-Stadt. In dieser Funktion, die er von 1980 bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2000 inne hatte, beschäftigte sich Rauch intensiv mit der Hanauer Stadtgeschichte und initiierte zahlreiche Projekte. Zudem war er lange Jahre als stellvertretender Vorsitzender des Hanauer Geschichtsvereins 1844 e.V. und Vorsitzender des Trägervereins Hessisches Puppenmuseum Hanau-Wilhelmsbad e.V. tätig. Seine Trilogie "Geschichte ?Hanaus" wird mit Band 1 im Frühjahr 2016 im Hanauer Cocon-Verlag erscheinen, Band 2 voraussichtlich im Herbst 2016 und Band 3 im Frühjahr 2017.

Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck gratulieren dem Jubilar zu seinem Ehrentag und danken dem promovierten Geschichtswissenschaftler für sein vielfältiges berufliches und ehrenamtliches Engagement: „Durch Ihre herausragenden Leistungen, Ihre vielen bemerkenswerten und wegweisenden Ausarbeitungen zur Geschichte Hanaus, sei es als Druck oder im Vortrag, haben Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes bleibende Verdienste um unser Gemeinwesen erworben“, heißt es in dem persönlichen Glückwunschschreiben der beiden. Auch als Geschäftsführer der Comoedienhaus GmbH habe sich der promovierte Historiker verdient gemacht. Von seinem langjährigen ehrenamtlichen Engagement zeugen etwa die Elisabeth-Medaille der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Ehrentitel „Maître de Secours“ der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön