LUDWIGSAUFeuerwehr im Einsatz

Starke Rauchentwicklung in Wohnung - Ursache unklar

23.12.15 - In der Friedloser Straße "Alter Schulweg"wurde die Feuerwehr am Mittwoch gegen 13.00 Uhr zum Brand in einem Wohnhaus gerufen. Ein aufmerksamer Nachbar hatte Rauch und Flammen aus einem Fenster bemerkt und die Wehr alarmiert. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und das Feuer gelöscht. Nach dem Einsatz wurde der Rauch mit einem Druckbelüfter aus dem Gebäude geblasen. Als mutmaßliche Brandursache kommt ein in der Küche stehender Ofen infrage, dessen Hitze vermutlich in der Nähe liegende Holzscheite entzündet hatte.

Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht im Haus. Der Schaden wird vorläufig auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Die Kripo Bad Hersfeld hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz waren die Ludwigsauer Wehren aus Meckbach,Mecklar, Reilos, Friedlos und der ELW 1 aus Tann mit insgesamt 65 Einsatzkräften. Insgesamt waren 2 Trupps unter Atemschutz im Einsatz und 1 Trupp stand in Bereitschaft. Erstmals im Einsatz war die am Montag in Dienst gestellte Wärmebildkamera der FF-Friedlos.

Hinweise bitte an die Kripo Bad Hersfeld unter Telefon 06621 / 932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++

Handybild: Gerhard Manns


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön