HÜNFELD Suchaktionen eingestellt

83-jährige Vermisste tot an B 84 aufgefunden - Ermittlungen dauern an

01.04.16 - Seit dem späten Donnerstag-Nachmittag, gegen 17:15 Uhr, wird die 83-jährige Seniorin Herta Kröger aus Hünfeld-Roßbach vermisst. Die Dame soll orientierungslos sein und sei zudem auf Medikamente angewiesen. Feuerwehr und Polizei haben eine Suchaktion gestartet. Während auch Rettungshunde im Einsatz sind, kann witterungsbedingt kein Hubschrauber helfen.

Die 83-Jährige wird wie folgt beschrieben: Sie ist etwa 1,65 Meter groß mit normaler Statur, hat braunes Haar, Dauerwelle und trägt zudem eine graue Hose, einen grau-gelben Pullover sowie beige Hausschuhe und eine Brille. Wer hat Herta Kröger gesehen? Hinweise bitte an die Polizei unter 0661/1050. Umfangreiche Suchmaßnahmen fanden bis in die frühen Morgenstunden statt und werden heute – auch mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei – fortgesetzt. Sobald Neuigkeiten vorliegen, wird Sie die O|N-Redaktion informieren. 

NACHTRAG: Die Suche nach der vermissten Seniorin wurde eingestellt. Sie wurde von Angehörigen gegen 09.45 Uhr leider leblos an der Bundesstraße 84 im Bereich der Abfahrt Roßbach aufgefunden. Die Ermittlungen zur Todesursache dauern an. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön