Archiv
Große Freude herrschte bei den Kids und bei den Erzieherinnen über die Geldspende mit von links: Bürgermeister Ralf Orth, Udo Heckroth, Susanne Heckroth mit Hund und der Kita-Leiterin Annett Döll. -

PHILIPPSTHAL Verein für Deutsche Schäferhunde spendet

2.000 Euro für Kita „Werrawichtel“ - Spielplatz für alle soll gebaut werden

Für alle, die sich für die Arbeit des Vereins interessieren, gibt es auf der Homepage weitere Informationen: www.schaeferhunde.de oder per E-Mail an info@schaeferhunde.de.

30.06.16 - Anlässlich des Pfingstfestes fand die Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft des Vereins für Deutsche Schäferhunde e.V. in Philippsthal, Kreis Hersfeld-Rotenburg, statt. Bei diesem und weiteren Wettbewerben im ganzen Bundesgebiet wurde Kaffee und Kuchen verkauft. Der Erlös in Höhe von 2.000 Euro wurde nun der Kita „Werrawichtel“ in Philippsthal-Röhrigshof zur Mitfinanzierung beim Bau eines Kinderspielplatzes gespendet .

Dieser soll nicht nur von den Kita-Kindern genutzt werden, sondern auch von anderen Kindern der Gemeinde. Die Spende wurde von der Jungendwartin der Landesgruppe Hessen Nord, Susanne Heckroth, und ihrem Mann, Udo Heckroth, an Bürgermeister Ralf Orth überreicht.

Darüber freuten sich die Kids mit ihren Erzieherinnen und der Leiterin der Kita, Annett Döll, sowie der Bürgermeister. „Man werde das Geld bei der Gestaltung und Einrichtung mit Spielgeräten sinnvoll und kindgerecht einsetzen“, so die Dankesworte von Ralf Orth an die Spenden-Überbringer. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön