Archiv

FULDA Deutsche Grillmeisterschaften

Riesenjubel: Rhöner Heimat Griller gewinnen beim "Impro-Gang" - Bilder + Video

07.08.17 - Mit einem neuen Besucherrekord, Traumwetter und einer überragenden Stimmung wurden die zweiten Deutschen Grillmeisterschaften an diesem Wochenende auf demn Messegelände in Fulda zu einem großartigen Erfolg. Mehrere tausend Grillfans strömten auf das Gelände und bestaunten die Neuheiten der rund 60 Aussteller. Im Fokus aber standen die 38 Teams in den Kategorien Profis und Amateure. Während die Amateure vier Gänge absolvieren mussten, waren die Profis bei insgesamt sechs Gängen gefordert.

Jubel bei den Rhöner Heimat Grillern über den Sieg in der Kategorie "Improgang" ...Fotos: Hans-Hubertus Braune

Alexander Wuttke bei der Siegerehrung

Die ersten drei Teams der Profis in der Gesamtwertung

Insgesamt drei Teams waren aus der osthessischen Region dabei. Darunter die Rhöner Heimat Griller. Die acht Jungs und eine Dame sind amtierender Hessenmeister und auch bei den Deutschen sollte es wunderbar gelingen. Denn in der Kategorie "Improgang" Geheimer Warenkorb mit Beilage wurden sie Erster! "Das ist der Wahnsinn, ich weiß garnicht, was ich sagen soll", freute sich Teamkapitän Alexander Wuttke über den Erfolg. In der Kategorie Schweinfleischgericht mit Beilage belegten sie den dritten Platz.

Übersicht von der Fulda-Galerie mit dem großen Ansturm und tausenden Besuchern ...Foto: RC-Heli Flying Fulda - www.rchf.de

Unser Videoteam war bei den Meisterschaften dabei und hat als Schwerpunkt den Rhöner Hiemat Grillern über die Schulter geschaut. Schauen Sie unseren ausführlichen Videobeitrag.

Neuer Deutscher Grillmeister der Profis wurde das Team "Grill doch mal" aus Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz vor dem Team "Gut Glut" und "I Bruciatori". Bei den Amateuren gewann "S.W.A.T" vor "Ruhrgold" und "die zuagroastn".

Freudensprung beim Siegerteam "Grill doch mal"

Alexander Wuttke kann es nicht fassen

GBA-Präsident Volker Elm zog eine positive Bilanz der zweitägigen Veranstaltung: "Wir sind sehr zufrieden. ich glaube, es waren doppelt so viele Leute da wie im Vorjahr. Bonifatius war ein Leckermäulchen, er hat uns das schöne Wetter bestellt. Die Teams haben auf hohem Niveau gegrillt. ich glaube, die Besucher sind voll auf ihre Kosten gekommen", freute sich Elm am Sonntagabend. (hhb) +++

Fotos: Hans-Hubertus Braune

Tausende Besucher kamen am Sonntag bei Traumwetter auf die Messe Galerie

Kreativität bei den Grilltellern und deren Präsentation - zum Beispiel auf einer Schallplatte ...

Streng und fair müssen sie sein: Die insgesamt 120-köpfige Jury

Alexander Wuttke (links), GBA-Präsident Volker Elm und Fuldas Oberbürgermeister Dr. Heiko ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön