- Symbolbild: ON-Archiv

BAD SALZSCHLIRF Hintergründe noch unklar

19-jähriger Afghane nach Messerstecherei in Asylunterkunft verletzt

26.08.17 - Am gestrigen Freitagabend (25.08.) kam es gegen 19.00 Uhr in einer Asylunterkunft in Bad Salzschlirf (Kreis Fulda) zu einem Streit, in dessen Verlauf ein 19-jähriger Mann aus Afghanistan durch einen Messerstich eines Landsmannes am Oberschenkel verletzt wurde. Das Opfer wurde durch Rettungskräfte versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der 36-jährige Tatverdächtige wurde festgenommen. Die Vorführung des Beschuldigten beim Amtsgericht Fulda erfolgt am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Fulda. Weitere Presseauskünfte soll es am kommenden Montag durch die Staatsanwaltschaft Fulda geben.  +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön