- Fotos: Frank Seidl

BAD SODEN-SALMÜNSTER"Drei Personen vermisst"

Alarmübung im Kindergarten Mernes - Wehren aus Kinzigtal im "Einsatz"

02.10.17 - Am Samstagvormittag, 30. September 2017 fand in Mernes eine Alarmübung der Feuerwehr statt. Alarmiert wurden dazu die Feuerwehren aus Mernes, Alsberg und Steinau an der Straße -Marjoß. Angenommen wurde ein Küchenbrand im Erdgeschoss des Merneser Kindergartens.

Vorbereitet wurde die Alarmübung durch Wehrführer Denis Hartwig und Atemschutzgerätewart Gabriel Desch. Schwerpunkt bildete die Menschenrettung im Innenangriff, denn es galten drei Personen als vermisst: ein Kind, eine Betreuerin und der Hausmeister. Der Hausmeister hatte sich zuletzt in der Turnhalle im Obergeschoss aufgehalten.


Drei Trupps unter Atemschutz suchten die Räumlichkeiten nach den vermissten Personen ab. Dabei hatten sie auch C-Rohre dabei und zogen die Schläuche hinter sich her. Gleichzeitig sorgten die anderen Einsatzkräfte für die gesicherte Wasserversorgung über das "offene Gewässer". Als erster Einheitsführer leite Darius Müller den Übungseinsatz. Der Stellvertretende Stadtbrandinspektor Frank Widmayr war als Beobachter vor Ort.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön