- Fotos: Sarah Schmidt

ROTENBURGViele Mitmachangebote

„Türen auf für die Maus“ - Großer Familientag beim THW Rotenburg

06.10.17 - Fröhliche Kinderstimmen schallen über den mit blauen und orangenen Luftballons geschmückten Hof: 3. Oktober, Familientag beim Technischen Hilfswerk in Rotenburg oder auch „Türen auf für die Maus.“

Bei gutem Wetter konnten die Familien, die unter anderem den Weg aus Friedland, Frankfurt oder Kassel nach Rotenburg fanden, mit Laufzetteln losziehen und Stempel an verschiedenen Mitmachstationen sammeln. So gab es Versuche zur Wasserfiltration und ein Bilderquiz an der Trinkwasseraufbereitungsanlage zu lösen. Viel Spaß hatten die Kinder an dem Bobbycarparcours. Die THW-Jugend hatte sich diesen eigens ausgedacht und aufgebaut.

Auch die Fahrzeugausstellung fand bei den Kindern und ihren Familien einen großen Anklang. Während sich die Erwachsenen viel von der Technik und den Einsatzgeräten erklären ließen, genossen die Kinder den Ausblick vom Fahrersitz der Großfahrzeuge. Bei der Station Schere und Spreizer galt es selber Hand anzulegen und mit Hilfe der Geräte einen Becher voll Wasser von A nach B zu transportieren.

Wie eine Tauchpumpe funktioniert lernten die Kinder in Form eines „Wasserfalls“ kennen. Eine kleine Überraschung erhielten sie bei Abgabe des Laufzettels und bei Kaffee, Kakao und Kuchen konnten die Ausmalbilder auf den Tischen bunt gestaltet werden.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön