Stolz lächelt Anja Heurich in die Kamera: In nur sechs Wochen hat sie sieben Kilo verloren - Fotos: Julissa Bär

KÜNZELL Genetischen Stoffwechselanalyse

Ganz ohne Hunger: Sieben Kilo in sechs Wochen - Anja Heurich hat ihr Ziel erreicht

06.11.17 - Voller Stolz lächelt Anja Heurich in die Kamera. Für sie hat der endlose Kampf mit ihrem Gewicht nun endlich ein Ende. Vor zwei Monaten hat sich Irina Luft von Skin Feelings in Künzell der 49-jährigen Neuhoferin angenommen. Die Kosmetikerin und Homöopathin empfahl ihr den CoGAP MetaCheck. Und tatsächlich: Anja Heurich hat in nur sechs Wochen gesund und ohne hungern sieben Kilo abgenommen.

Zwei Wochen hat es gedauert, bis Heurich ihre Ergebnisse vom Wangenschleimhautabstrich erhalten hat. Durch nur einen Test wurden im Labor ihre spezifischen Metabolismus- bzw. Stoffwechselgene untersucht. Gemeinsam mit Luft erarbeitete die Neuhoferin ihren ganz eigenen Diätplan anhand ihrer individuellen Stoffwechselveranlagungen. Die 49-Jährige, die Meta-Typ "Alpha" ist, verträgt besonders gut proteinreiche Nahrung. Sie bekam gleich mehrere Seiten einer Liste, auf welcher hunderte Lebensmittel aufgeführt sind. Anhand dieser weiß Anja Heurich, welche Nahrung ihr Körper gut verarbeiten kann und von welchen Lebensmitteln sie lieber die Finger lassen sollte.

Auch Irina Luft von Skin Feelings ...

"Am schwierigsten war eigentlich der erste Einkauf", erzählt Heurich. Denn sogar auf die richtigen Streichfette, Öle und Gewürze musste sie achten. Doch es habe nicht lange gedauert, da hatte sich der Diätplan fest im Alltag verankert. "Es hat sich alles schnell eingespielt. Mir ist das Abnehmen dann überhaupt nicht mehr schwergefallen", so Heurich stolz. Ihre ursprüngliche Diät hatte sie im Januar 2014 mit einem Gewicht von 123 Kilo gestartet. "Ich habe erst ziemlich schnell abgenommen - und dann wurde es immer langsamer." Irgendwann sei sie jedoch an einen Punkt gekommen, da habe sie nur noch zu- und nicht mehr abgenommen. "Jetzt fühle ich mich wirklich prima", sagt Heurich. Da sie nur noch Produkte zu sich nehme, die ihr Körper auch gut verarbeiten kann, fühle sie sich im Allgemeinen viel wohler.

"Einfacher abnehmen geht nicht", ist Luft überzeugt. Alles was man benötige sei ein starker Willen. Wer sich strikt an den Plan halte, der erreiche auch sein Wunschgewicht. Denn hungern müsse niemand: Drei Mahlzeiten pro Tag seien wichtig, genauso wie der wöchentliche "Sautag", an dem man alles essen dürfe worauf man Hunger habe. "Frau Heurich hat das wirklich sehr gut gemacht", sagt Luft stolz. Nun startet für die Neuhoferin ein neuer Lebensabschnitt mit ihrem Wunschgewicht: "Ich behalte mir das alles auf jeden Fall bei, nur nicht mehr ganz so streng, denn abnehmen will ich jetzt nicht mehr", sagt Anja Heurich. (jul) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön