- Foto: Stadt Bad Hersfeld

BAD HERSFELDIm Bürgerbüro

Kostenlose Beratung bei Fragen bezüglich Alters- oder Erwerbsminderungsrente

13.02.18 - Seit 2008 ist Stefan Hartung als Ehrenamtlicher Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung Hessen in Bad Hersfeld tätig. Nun hat er neue Räumlichkeiten bei der Kreisstadt Bad Hersfeld im Bürgerbüro (Am Markt 1, Seiteneingang rechts) bezogen. Diese sind behindertengerecht mit einem Aufzug zu erreichen und ermöglichen so eine verbesserte Betreuung der Bürgerinnen und Bürger.

Bei Fragen zur Beantragung einer Alters- oder Erwerbsminderungsrente, Witwen- oder Halbwaisenrente, aber auch bei Kontenklärungen des Versicherungskontos hilft Stefan Hartung gerne ehrenamtlich und kostenlos weiter. Termine werden nach einer telefonischen Vereinbarung unter der Rufnummer 0151/23 28 46 41 vergeben. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön