Alois Früchtl übergibt eine Spende an Ayse Erol von der "Selbsthilfegruppe MS" - Fotos: Julius Böhm

REGION PS Los-Ausschüttung

Wie Sparkassen-Kunden regionale Verbände & Gruppen unterstützen

27.02.18 - Ayse Erol hat vor einigen Jahren die Schockdignose Multiple Sklerose bekommen. In der "Selbsthilfegruppe MS" hat die 29-Jährige Menschen mit dem gleichen Schicksal gefunden. "Sich auszutauschen, zu sprechen und einfach füreinander dazusein, hat mir viel Angst genommen", erzählt sie. Ihre Gruppe ist eine von fast 140 Vereinen und Institutionen in der ganzen Region, die sich über eine Spende aus dem Topf der PS-Lose der Sparkasse Fulda freuen durfte. Insgesamt 160.000 Euro wurden ausgeschüttet.

"Wir wissen, dass die Spenden bei Ihnen in besten Händen sind", sagt Alois Früchtl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fulda, an die zahlreichen Vertreter von Verbänden und Vereinen gerichtet, die am Montag in der Filiale am Fuldaer Buttermarkt waren.

Viele glückliche Gesichter mit Spendenschecks in ...

Sparkassenvorstand Alois Früchtl

Rund 800.000 PS-Lose haben die Sparkassen-Kunden im vergangenen Jahr gekauft. Von den 6 Euro werden 4,80 Euro automatisch gespart, ein Euro wandert in einen Lostopf mit Sach- und Geldgewinnen und 20 Cent pro Los kommen Vereinen und Verbänden zugute. "Viele Menschen haben beim Spenden Angst, dass ihr Geld gar nicht dort ankommt, wo sie es sich wünschen", sagt Früchtl, "hier brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Das Geld fließt zu 100 Prozent zurück in die Region."

Vor allem Gruppen mit sozialem Engagement wurden für die Ausschüttung der Zweckerträge ausgewählt. Knapp 140 insgesamt. "Fulda und der ganze Landkreis können froh sein, dass es ein solches Netzwerk an Menschen gibt, die Gutes tun. Ich hoffe, dass Sie trotz der Belastungen, die Ihr Engagement manchmal mit sich bringt, weiter am Ball bleiben", so Früchtl zu den Ehrenamtlichen. Eine Summe im mittleren fünfstelligen Bereich gehe zudem an Kindergärten in Stadt und Landkreis Fulda.

Die Kunden der Sparkasse scheinen Gefallen daran gefunden zu haben, mit ihrer Spende etwas für die Allgemeinheit tun zu können. Früchtl nennt das PS-Sparen einen "regionalen Kreislauf, den er sich schöner gar nicht vorstellen könnte." (Julius Böhm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön