Es kam zu einer starken Rauchentwicklung - Fotos: Feuerwehr Bad Bocklet

BAD BOCKLET Drehleiter war im Einsatz

Brand im Dachgeschoss einer Garage in Bad Bocklet

15.03.18 - Am 14.03.2018 kam es gegen 14:45 Uhr zu einem Brand im Dachgeschoss einer Garage in der Windheimer Straße in Bad Bocklet. Aufgrund der Nähe zum dazugehörigen Einfamilienhaus wurde in Absprache mit der integrierten Leitstelle Schweinfurt entschieden, sofort die Drehleiter der Feuerwehr Bad Kissingen nach zu alarmieren.

Die ersteintreffende örtliche Wehr aus Bad Bocklet nahm die Brandbekämpfung über die Zugangstreppe mit einem Atemschutztrupp auf und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen, so dass für das Wohngebäude zu keiner Zeit die Gefahr des Übergreifens bestand. Rasch wurde auch klar, dass sich keine Personen im Dachgeschoss befinden.

Die in kurzer Folge eintreffenden Feuerwehren aus Großenbrach, Aschach, Steinach und Hohn unterstützten mit Atemschutzgeräteträgern. Die Drehleiter der Feuerwehr Bad Kissingen musste nicht eingreifen. Weitere Atemschutzgeräteträger wurden mit den Feuerwehren aus Windheim und Reichenbach noch nachalarmiert.

Unterstützt wurde der Einsatzleiter der Feuerwehr Bad Bocklet Raphael Langer von KBI Ronald Geis und KBM Steffen Kiesel. Die Feuerwehren waren mit mehr als 60 Einsatzkräften vor Ort. Weiterhin noch Kräfte von Rettungsdienst, Polizei und Stromversorger. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön