Archiv
Die Feuerwehr Bebra unterstützte die Feuerwehr Ludwigsau beim Auslegen der Ölsperre mit dem Boot - Fotos: Gerhard Manns

BAD HERSFELD Feuerwehr errichtet Ölsperren

Großer Ölfilm auf Fulda - Stammt Öl aus altem Tanklager von US-Streitkräften?

17.03.18 - Am Freitag, gegen 10:45 Uhr, meldete der Klärwärter der Stadt Bad Hersfeld einen größeren Ölfilm auf der Fulda im Bereich des städtischen Wehres. Öl soll weiterhin zulaufen und das stammt eventuell aus einem alten Tanklager der US-Streitkräfte an der B 62. Die Feuerwehr setzte mehrere Ölsperren im Bereich Bad Hersfeld und Ludwigsau.

Im Einsatz waren Wehren aus Bad Hersfeld, Ludwigsau und Bebra, Mitarbeiter der zuständigen Fachbehörden, sowie der Umweltsachbearbeiter des PSt Bad Hersfeld. Zu allem Unglück war das Rettungsboot der Wehr Mecklar wegen eines Defektes als nicht einsatzbereit abgemeldet, sodass die Einsatzkräfte der Ludwigsauer Wehren improvisieren mussten, um die Leine, die zum ziehen der Ölsperre über die Fulda zum gegenüberliegenden Ufer, benötigt wird. Nach mehreren Versuchen und mit Hilfe der Angelrute eines Anglers, war die Leine am anderen Ufer angekommen. Erst danach konnte die Ölsperre zu Wasser gelassen werden. Noch ein Manko bei diesem Einsatz wurde festgestellt, es war keine geeignete Booteinsatzstelle im Bereich von Ludwigsau an der Fulda vorhanden und deswegen musste die Feuerwehr Bebra ihr Boot unterhalb des Wehres in Bad Hersfeld einsetzen und dann flussabwärts nach Friedlos bis zur Einsatzstelle an der Ludwigsau-Mühle fahren.

Die Ölsperre auf dem Zulauf zur Fulda nahe der B 62 in Bad Hersfeld, hier sieht man sehr ...

Mit einem Prüfblatt wird eindeutig Öl festgestellt


Um es für den Laien verständlich zu machen, Rettungsboote der Feuerwehr, des THW oder der DLRG werden auf einem sogenannten Trailer transportiert. Das Zugfahrzeug fährt soweit rückwärts in die Booteinsatzstelle, bis das Boot auf dem Wasser frei sich vom Trailer lösen kann und schwimmt. Bei der Erstellung des Berichtes dauerte der Einsatz der Feuerwehren noch an. (Gerhard Manns) +++

So sollte eine Einsatzstelle für Rettungsboote aussehen, wie unterhalb des Fuldawehres in Bad ...

Auf diesem Foto sehr schön zu sehen, wie das Zugfahrzeug den Trailer mit dem Boot langsam ins Wasser ...

Der Aufbau eine Ölsperre mit B-Schäuchen am Fuldaufer bei der Ludwigsaumühle

Die Schläuche werden mit Pressluft aus Atemschutzflaschen gefüllt

Durch diesen kleinen Bach kam das Öl

Fertig, die Ölsprre kann auf die Fulda gezogen werden, leider war das Boot der Wehr Mecklar wegen ...

Die Feuerwehr Bad Hersfeld setzt eine Ölsperre vor dem Fuldawehr

Das Boot der Wehr Bebra auf dem Weg Flußabwärts nach Ludwigsau

Der Ölsaminat stand auch bereit um kontaminiertes Wasser vom Öl zu trennen

Die Ölsperre auf der Fulda bei der Ludwigsaumühle

Das Boot der Feuerwehr Bebra kommt in Ludwigsau an


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön