Archiv

FULDA Brief an die Gemeinde im Wortlaut

Zukunft mit Frau: Pfarrer Jan Kremer (47) legt Priesteramt nieder

03.07.18 - Jan Kremer ist ab heute kein katholischer Pfarrer der Pfarreien St. Peter in Petersberg und St. Paulus in Ziehers-Nord mehr. Er legt sein Amt als Priester nieder. Am Sonntagmorgen wurde dies in zwei Gottesdiensten bekanntgemacht. Der Grund für die Amtsniederlegung sei der Zölibat. Lesen und hören Sie nun den Brief von dem 47-Jährigen an seine 5.500 Gemeindemitglieder:

„Liebe Schwestern und Brüder, seit Sommer 2003 und Herbst 2004 bin ich Pfarrer in den beiden Kirchengemeinden St. Paulus und St. Peter. Das war für mich eine sehr erfüllende und intensive Zeit. 21 Jahre bin ich als Diakon und Priester im Dienst gewesen und hoffe, ich habe segensreich für Gott und die Menschen wirken können und bin dem Auftrag Jesu gerecht geworden, das Evangelium zu leben und zu verkünden.

Der 47-jährige Jan Kremer möchte sein ...Archivfotos: O|N

Das Kirchenrecht der katholischen Kirche sieht für das Amt des Priesters die zölibatäre Lebensform vor. Diese Lebensform, die für mich auch immer Einsamkeit bedeutet hat, kann ich nicht mehr länger für mich durchhalten. Nach reiflicher Überlegung und innerer Prüfung werde ich mein Leben in Zukunft an der Seite einer Frau verbringen. Damit werde ich durch die Nichteinhaltung des Weiheversprechens automatisch vom Dienst als Priester suspendiert und darf in keiner Weise mehr priesterlich wirken oder im Dienst der katholischen Kirche arbeiten.
Es sind nicht die Aufgaben eines Priesters und es sind auch nicht die vielen lieben Menschen, die mir in den beiden Gemeinden St. Peter und St. Paulus anvertraut wurden, die mich zu diesem Schritt bewegen. Ich habe versucht mit Begeisterung das Evangelium zu verkünden und hoffe, Sie konnten das auch spüren. Wo ich Menschen nicht gerecht werden konnte, möchte ich das von ganzem Herzen entschuldigen. Einzig und allein die zölibatäre Lebensweise kann und will ich nicht mehr erfüllen und muss somit die Konsequenzen tragen. Trotzdem fühle ich mich in der Katholischen Kirche weiterhin zu Hause, bin dankbar für das Geschenk des Glaubens, den die Kirche in dieser Welt verkündet und bin Gott selbst dankbar, dass er mich in meinem Leben immer spürbar begleitet hat, gerade auch in den vergangenen Monaten.

Die St.-Paulus-Kirche in Ziehers-Nord Fotos (3): Marius Auth

Die Grabeskirche der Heiligen Lioba auf ...

Die Rabanus-Maurus-Kirche in Petersberg


Ich bin Ihnen und allen Menschen überaus dankbar, die mich in meinem priesterlichen Dienst unterstützt, getragen und begleitet haben und mir ist aus beiden Kirchengemeinden und auch immer aus der Diözese Fulda sehr viel Wohlwollen entgegengebracht worden. Ich wünsche allen von ganzem Herzen Gottes Segen! Adieu!“

Jan Kremer (rechts) beim Neujahrsemkpfang des ...

In der Messfeier am 1. Juli 2018 in den Pfarreien St. Peter, Petersberg und St. Paulus Fulda wurde zudem von Prälat Christof Steinert eine Bekanntmachung verlesen, in der Steinert auf die Beweggründe Kremers einging: "Auch Gespräche mit Verantwortlichen und einem geistlichem Begleiter konnten die Entscheidung nicht mehr verändern. So müssen wir diese Entscheidung hinnehmen, so schmerzlich es für uns alle ist. Pfarrer Kremer sieht keine Möglichkeit mehr, die in der Weihe übernommenen priesterlichen Verpflichtungen weiter zu erfüllen und möchte einen anderen Weg weitergehen. Wir danken ihm für seine Tätigkeit in unserem Bistum und wünschen ihm Gottes Segen auf seinem weiteren Lebensweg. Er sollte unserer betenden Begleitung gewiss sein dürfen, damit sein Vertrauen in den Gott, der größer ist als unser Herz, gestärkt wird."

Ab 15. Juli 2018 wird Dompräpendat Florian Böth für die Dauer der Vakanz die Administration der beiden Pfarreien übernehmen und gemeinsam mit Kaplan Togar Pasaribu und dem Pastoralteam die Gemeinden betreuen. (nb/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön