GROSSENLÜDER Siebenstündige Vollsperrung beendet

Körner-Ladung auf Porsche gekippt - Anhänger umgefallen - 50.000 € Schaden

28.08.18 - Ein ungewöhnlicher Unfall beschäftigte am Montagnachmittag stundenlang die Feuerwehr und die Polizei. Es passierte um 14:17 Uhr auf der Hauptstraße in Großenlüder/Müs. Die Unfallbeteiligten: ein landwirtschaftliches Gespann und ein Porsche-Cayenne. Der Schaden laut Polizei: über 50.000 Euro.

Fotos: Marius Auth

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 28-jähriger Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine und vollbeladenen Anhänger in Müs die Hauptstraße aus Richtung Stockhausen kommend in Richtung zur B 254. In Höhe des Hölzerbacher Weg kippte der vollbeladene Anhänger, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, im Bereich der dortigen Linkskurve nach rechts um und fiel auf einen ordnungsgemäß geparkten Porsche Cayenne. Der Porsche wurde noch einige Meter weggeschoben und der gekippte Anhänger schlitterte seitlich gegen eine Hauswand, wo er dann zum Stillstand kam. Glücklicherweise wurde durch den Verkehrsunfall niemand verletzt. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden an dem Porsche, dem landwirtschaftlichen Anhänger und auch an der Hauswand. 


Den ganzen Nachmittag dauerten die Aufräumungsrbeiten an. Die Feuerwehr war mit etwa 20 Kräften im Einsatz. Nach Informationen von Einsatzleiter Sebastian Erb wurde zunächst die Ladung mit „einem großen Staubsauger des Zement- und Kalkwerkes Otterbein"  aufgesaugt und auf einen anderen Silo-Anhänger umgeladen.“ Mit Radlader und Teleskopradlader wurde dann der umgekippte Anhänger aufgerichtet. Ein Abschleppdienst ist vor Ort. Mehrere Landwirte halfen bei den Aufräumarbeiten.

Mit Radladern wurden die zerstreuten Weizenkörner aufgenommen. Die Fahrbahn war stundenlang für die Bergungs- und Aufräumungsarbeiten voll gesperrt. Erschwerend kam hinzu, dass auch noch Biodiesel von der Anhänger-Hyraulik auslief, den die Feuerwehr aufnehmen musste. Der Verkehr wurde bis 21:15 Uhr über die Landesstraße L3141 / dem Großenlüderer Ortsteil Uffhausen - umgeleitet. Jetzt ist die Ortsdurchfahrt wieder normal befahrbar. (pm/ma)  +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön