Archiv
Das Auto geriet in die Leitplanke - Handyfoto: Gerhard Manns

LUDWIGSAU Vollsperrung aufgehoben

Pkw kracht in die Leitplanke - Beifahrerin verletzt

12.09.18 - Am Mittwochmorgen kam es auf der B27 zwischen Ludwigsau-Friedlos und Bad Hersfeld gegen 7:40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem die Beifahrerin eines VW Golf leicht verletzt wurde. Sie ist mit einem Rettungstransportwagen des DRK Hersfeld zur weiteren Behandlung ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht worden. Nach ersten Meldungen der Polizei soll der Unfall die Folge eines Überholvorgangs des Golf und eines weiteren Pkws sein, die beide in Richtung Bad Hersfeld unterwegs waren.

Der Golf krachte dabei in die Leitplanke und im weiteren Verlauf des Unfalls noch auf einen vor ihm fahrenden Lkw und beschädigte diesen im Heckbereich des Aufliegers. Wie der Unfall genau geschehen konnte, wird noch von der Polizei ermittelt. Der Golf musste abgeschleppt werden - deswegen war die  B 27 für die Dauer der Unfallaufnahme und des Abschleppvorganges teilweise voll gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau auf der B 27 in beide Richtungen.

Die Feuerwehren der Löschgruppe zwei (Friedlos und Reilos), sowie der ELW 1 der Feuerwehr Tann waren zur Absicherung und zur Beseitigung von ausgelaufenen Betriebsstoffen im Einsatz. Über die Art der Verletzungen der Beifahrerin und die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. (Gerhard Manns)

Diese Meldung wird aktualisiert, wenn weitere Details des Verkehrsunfalles bekannt sind.  +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön