Bilal Qamar (vorne) sorgte für eine entspanne Halbzeitführung für die SG Schlüchtern/Elm - Archivfoto: Jonas Wenzel (Yowe)

SINNTAL SG Oberzell/Z. - SG Schlüchtern 2:5 (1:3)

Klarer Auswärtserfolg: SG Schlüchtern zerlegt Oberzell/Züntersbach

17.09.18 - Fußball-Gruppenligist SG Schlüchtern/Elm hat mit der SG Oberzell/Züntersbach kurzen Prozess gemacht. Vor einer stolzen Kulisse von über 450 Zuschauern gewann die von Bardo Hirsch trainierte Mannschaft 5:2 (3:1) und zeigte nach dem 0:5 gegen Ehrenberg eine klare Reaktion. Die Gäste springen wieder in die obere Tabellenhälfte.

Es war ein Tag, an dem es nicht sein sollte für die SG Oberzell/Züntersbach. "Der Schiedsrichter hätte auch getrost eine halbe Stunde vorher abpfeifen können", sagte deren Trainer Frank Kühlthau nach dem Schlusspfiff. Da hatte es schon 5:1 für die Gäste aus Schlüchtern gehießen, die Gelegenheiten eiskalt ausspielten.

Dabei ging es gut los für den Aufsteiger, eine Ecke von Simon Ankert köpfte Torjäger Julian Ankert zur Führung ins Netz (11.). Doch die sollte nicht lange Bestand haben, denn Schlüchterns Torjäger vom Dienst, Florian Reichler, traf umgehend zum Ausgleich (12.). Für Oberzell lief ab diesem Zeitpunkt nur noch wenig zusammen, so waren die Gegentreffer zwei von Mladen Puric (24.) und drei durch Bilal Qamar (34.) schon folgerichtig.

"Wir hatten eine Minichance, um nochmal ranzukommen", sagte Kühlthau, doch die Gäste ließen es soweit erst gar nicht kommen, Reichler traf kurz nach dem Seitenwechsel zur endgültigen Entscheidung (52.). Das schienen auch die Spieler der Hausherren verstanden zu haben: "Es ist klar, da gehen die Köpfe runter. Da kann man eine Mannschaft auch nicht mehr aufrichten", war Kühlthau machtlos.

Kurze Zeit später traf Drilon Arapi erneut für die Gäste (55.) und es drohte ein bitterer Spätnachmittag für den Liga-Neuling zu werden, doch Schlüchtern ließ gegen Ende der Begegnung Gnade walten. Die Kühlthau-Elf betrieb in der Schlusshpase Ergebniskosmetik, Julian Ankert traf vom Punkt (84.). "Mund abputzen, weiter machen. Solche Tage gibt es", richtet Kühlthau schon den Blick nach vorne, denn in den kommenden zwei Wochen warten die Spitzenteams SG Elters und SG Bad Soden. Die SG Schlüchtern/Elm reist zur SG Festspielstadt. (tw)

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

SG Oberzell/Züntersbach: Robin Dorn - Valentin Ankert, Kevin Föller, Johannes Statt, Julian Müller, Julian Ankert, Benjamin Münch (30. Patrick Zeier), Simon Ankert, Maximilian Heil, Rene Eichholz (41. Julian Dorn), Tobias Manz.

SG Schlüchtern/Elm: Fabian Zarnack - Bilal Qamar, Drilon Arapi (59. Marius Slowinski), Bastian Schulz (64. Jean Marc Gaye), Nikola Kostadinov, Sven Köhler, Mladen Puric, Marco Schlichting, Florian Reichler (67. Dennis Scholz), Bernd Lenz, Haris Hrkic.

Schiedsrichter: Eric Wettels (Fulda).

Zuschauer: 450.

Tore: 1:0 Julian Ankert (11.), 1:1 Florian Reichler (12.), 1:2 Mladen Puric (24.), 1:3 Bilal Qamar (34.), 1:4 Florian Reichler (52.), 1:5 Drilon Arapi (55.), 2:5 Julian Ankert (84., Foulelfmeter). +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön