Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (rechts) mit Umweltminister Tarek Al-Wazir - Fotos: dpa

WIESBADEN/MÜNCHEN Koalition und Koalitionsgespräche

Hessen und Bayern: CSU/FW-Vertrag unterzeichnet, CDU und Grüne tagen

05.11.18 - CSU und Freie Wähler haben am Montagmorgen den Koalitionsvertrag unterzeichnet, Markus Söder soll Ministerpräsident werden. In Hessen dagegen sollen am Montagabend die Gespräche zwischen CDU und Grünen zur Regierungsbildung fortgesetzt werden.

Unterschreiben des Koalitionsvertrags von CSU und ...

Mit 37,2 Prozent hat die CSU ihr schlechtestes Ergebnis seit 1950 eingefahren, in Koalition mit den Freien Wählern entsteht dagegen eine stabile Mehrheit mit 112 Sitzen (insgesamt 205). Nach der ersten Landtagssitzung am Montag wurde der Vertrag unterschrieben, inzwischen sind erste Posten bekannt geworden: Während Markus Söder bayerischer Ministerpräsident werden soll, haben sich die Freien Wähler das Wirtschaftsministerium, das Kultusministerium und das Umweltministerium sichern können.

In Wiesbaden wollen Vertreter von CDU und Grünen heute Abend ihre Gespräche weiterführen: Das Regierungsbündnis könnte fortgeführt werden, allerdings nur mit einer Stimme Mehrheit. Nächste Woche sollen außerdem Gespräche zwischen CDU und SPD, Grünen und SPD sowie CDU und FDP stattfinden. (mau) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön