Extremläufe wie der Red Castle Run erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. - Foto: Jonas Wenzel

ROTENBURG/F. Exklusive Medienpartnerschaft

Im Herzen der Stadt: Erster "Red Castle Run" wird Rotenburg bewegen

02.12.18 - So etwas hat die Stadt Rotenburg noch nicht erlebt: Am 23. und 24. August 2019 feiert der "Red Castle Run" in der Kleinstadt im Nordosten Hessens seine Premiere. Durchgeführt wird der Extremlauf von der Sportagentur Speed aus Neuenstein in Zusammenarbeit mit der Marketing- und Entwicklungsgesellschaft Rotenburg (MER). OSTHESSEN|NEWS ist exklusiver Medienpartner des Events.

Klaus Hartwig, Christian P. Stadtfeld, Heide ...Fotos: Julissa Bär

Wer sich dazu entscheidet einen Gutschein ...

Rotenburg a. d. Fulda ist bekannt für seine faszinierende Atmosphäre, geprägt durch den historischen Stadtkern. Genau dieses Flair soll dem "Red Castle Run" das gewisse Etwas verleihen. Während das ehemalige Bundeswehrübungsgelände prädestiniert für den Extremlauf ist, liefert der Streckenabschnitt durch das mittelalterliche Ambiente des Stadtkerns ein echtes Highlight. "Wir werden ganz tolle Hindernisse für die Teilnehmer aufbauen und das Flair der Stadt mit einbinden - und natürlich auch die Fulda", freut sich Heide Aust, Inhaberin der Sportagentur Speed. Auch Torben Schäfer, Geschäftsführer der MER, ist in freudiger Erwartung des Events: "Wir wollen Rotenburg auch auf der sportlichen Schiene präsentieren. Immerhin hat die Stadt einen ganz besonderen Charme."

Projektleiter Klaus Hartwig verrät schon mehr Details: "Der 'Red Castle Run' spricht nicht nur Extremsportler an. Durch die drei unterschiedlichen Streckenverläufe gibt es ein attraktives Angebot für Hobbysportler sowie Kinder und Familien." Die Vier-Kilometer-Route sei ideal, um mit der ganzen Familie an dem Extremlauf teilzunehmen und sich vorsichtig an das Event heranzutasten. Geübte Sportler können sich an die 16-Kilometer-Route mit 400 Höhenmetern wagen. "Die Strecke spricht alle Läufer an, die eine sportliche Herausforderung suchen", so Hartwig. Kürzer – aber keineswegs als abgespeckte Version zu betrachten – ist die Acht-Kilometer-Route. Dort bleiben den Hobbysportlern zwar ein paar Schritte erspart, nicht aber die Herausforderungen an den Hindernissen. 

Der Name "Red Castle Run" hält, was er verspricht: ob der Kampf durch eine Schlammgrube, das Schwimmen durch die Fulda oder das Klettern über hohe Wände. "Der Lauf wird die Stadt Rotenburg bewegen", so Aust. Hartwig betont, es sei kein Wettkampf. Vielmehr stehe die Gemeinschaft im Vordergrund. "Aus diesem Grund sind viele Hindernisse dabei, bei denen man die Hilfe von anderen Läufern benötigt." Am Ende erhält jeder Teilnehmer, der - egal wie und wann - die Ziellinie passiert, ein Finisher-Shirt (Funktionsshirt). 

Die Planungen sind in vollem Gange und die ersten Rückmeldungen positiv: "Die Stadt Rotenburg nimmt den Lauf gut auf. Er trifft den Zeitgeist der Stadt", so Aust. Mittelfristig soll sich sogar ein ganzes Wochenende rund um den Extremlauf drehen: Gestartet wird mit einer Sonnenei-Pastaparty sowie einem Live-Konzert am Abend vor dem "Red Castle Run". Der Eintritt ist sogar in der Startgebühr mit beinhaltet.

Der Red Castle Run wird eine ...

Die Kooperationspartner erkunden ein wenig die ...

Chefredakteur und O|N-Geschäftsführer Christian P. Stadtfeld

Exklusive Medienpartnerschaft

"Wir haben mit O|N einen tollen Partner gefunden. Ich bin davon überzeugt, dass wir gut voneinander profitieren und am 24. August eine tolle Premiere veranstalten", ist Aust stolz auf die Kooperation mit OSTHESSEN|NEWS. Dem konnte sich O|N-Geschäftsführer und Chefredakteur Christian P. Stadtfeld nur anschließen: "Wir wollen unsere Marke im Hersfelder Raum weiter ausbauen. Immerhin wohnt ein Großteil unserer Mitarbeiter hier." Ein entscheidender Schritt war die Etablierung eines weiteren Standorts in Bad Hersfeld mit festen und freien Mitarbeitern. "Mit unserem großflächigen Verbreitungsgebiet haben wir eine Schlagkraft, mit der wir den ein oder anderen abholen können", so Stadtfeld. Zudem waren sich alle Anwesenden einig: OSTHESSEN|NEWS spricht genau die richtige Zielgruppe für den "Red Castle Run" an. 

Heide Aust, Inhaberin der Speed Sportagentur.

Projektleiter Klaus Hartwig organisiert das Event ...

Die Teilnehmer dürfen sich auf eine ...

Weitere Informationen und Anmeldung

Ab dem 1. Dezember ist die Homepage des "Red Castle Run" online. Alle Interessierten finden hier viele weitere Informationen sowie das Anmeldeformular. Wer noch ein besonderes Geschenk für Weihnachten sucht, hat die Möglichkeit, einen Gutschein des Extremlaufs zu verschenken. (Julissa Bär) +++

Torben Schäfer, Geschäftsführer der MER, gemeinsam ...

Torben Schäfer

Die T-Shirts gibt es in unterschiedlichen ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön