- Symbolbild: O|N

EITERFELD Mindestens 10.000 Euro Sachschaden

Frontalcrash: Pkw-Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

04.12.18 - Sachschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3176 zwischen Sargenzell und Hünfeld. Gegen 14.35 Uhr kam es am Montag zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Einer der beiden Unfallbeteiligten flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Am Pkw des 73-jährigen Unfallgegners aus Eiterfeld entstand ein erheblicher Sachschaden.

Zum Zeitpunkt des Geschehens herrschte starker Regenfall, welcher die Sicht erheblich beeinträchtigte. Bei dem geflüchteten Pkw handelt es sich nach Spurenlage um einen Mercedes Benz W211 (E Klasse) aus dem Jahr 2006 - 2009. Da dieser Mercedes auch starke Beschädigungen aufweisen müsste, wird um sachdienliche Hinweise an die Polizei Hünfeld gebeten. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön