Das Gitarrenjugendorchester der Kreismusikschule - Fotos: Bernd Schweiger

BAD HERSFELD Adventsmarkt an der Hohen Luft

Uraufführung und buntes Programm in der Auferstehungskirche

05.12.18 - Eine Tradition hat inzwischen der alljährliche Adventsmarkt der Auferstehungsgemeinde an der Hohen Luft, genauso wie die Konzerte in der Kirche vor dessen Eröffnung. Dieses Jahr war das Gitarrenjugendorchester der Kreismusikschule kurzfristig eingesprungen, da einige musikalische Partner der Gemeinde abgesagt hatten. Für die jungen Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Sabine Schweiger aber kein Problem, da sie dieses Jahr bereits ausgiebig Konzerterfahrungen machen konnten. Angesichts der knappen Vorbereitungszeit wurde dann ein beeindruckend vielfältiges und von vielen Glanzpunkten umrahmtes Konzertprogramm geboten.

Unter anderem durften die Zuhörer einer Uraufführung beiwohnen. Franz Michael Deimling, Leiter der befreundeten Musikschule in Plön, hatte der Musikschulleitung,  Sabine Schweiger und Timo Wichmann, bei einem Besuch im Oktober eines seiner Werke, die „Alten Märchenszenen“ zur Einstudierung  mit nach Bad Hersfeld gegeben. Diese kamen beim Konzert erstmals zu Gehör. Im Anschluss ließen die bereits bekannten Werke  „Scratches“, „Schlittenfahrt am Weihnachtsmorgen“ und „Komm lass uns heute in den Stadtpark gehen“ von Timo Wichmann, die eigens für das Gitarrenjugendorchester geschrieben wurden, aufhorchen. Auch die Stücke der beiden holländischen Komponisten Joep Wanders und Pieter van der Staak fanden viel Beifall.

Weitere musikalische Programmpunkte waren die Auftritte der Musical-AG der benachbarten Ernst-von-Harnack-Schule unter der Leitung von Roswitha Royen , sowie die Familie Penner, die gemeinsam mit Klavier und Geige drei weihnachtliche Lieder aufführte. Pfarrer Carsten Röhr führte durch das Programm und stimmte gemeinsam mit den Anwesenden zur Einstimmung auf die Adventszeit eine Auswahl an Weihnachtsliedern an, die er auf der Gitarre begleitete. Im Anschluss an das Konzert wurde der Adventsmarkt in den Räumlichkeiten der Auferstehungsgemeinde Hohe Luft eröffnet, wo man sich mit Plätzchen, Geschenken, sowie Kaffee und Kuchen versorgen konnte. (pm)


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön