Das Team bei den Dreharbeiten - Fotos: Michael Eloy Werthmüller

FULDA Großer Filmdreh am Fuldaer Weihnachtsmarkt

„Von der Straße ins Studio“ trifft auf „The Voice-Kids“

05.12.18 - Für das Musikvideos zu dem Song „Dem Himmel so nah“ wurden aufwendige Dreharbeiten am Fuldaer Weihnachtsmarkt durchgeführt. Die Dreharbeiten sorgten für viele staunende Weihnachtsmarkt-Besucher. Als Drehlocation diente hierbei unter anderem der gut besuchte Fuldaer Winterwald, der in bestimmten Bereichen extra abgesperrt wurde.

In dem weihnachtlichen Musikvideo dreht sich alles um die Familie. Auch Bärbel Wierichs, Mutter von Natascha Ochsenknecht, ließ es sich nicht nehmen, den 12-jährigen Dimi zu unterstützen und übernahm eine der Hauptrollen. Sie spielt im Video die Großmutter des jungen Sängers. Junge Künstler als Enkel zu haben ist für Wierichs nichts Neues: Im echten Leben sind ihre Enkel schließlich die berühmten Filmstars Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht. Hanns-Uwe Theele, 1. Vorsitzende der Interessengemeinschaft barrierefreies Fulda e.V., ließ es sich ebenfalls nicht nehmen eine kleine Rolle im Musikvideo darzustellen. Desweitern unterstützten viele im Vorfeld zum Dreh angemeldete Fulderaner Statisten, jeder Altersklasse, die Video-Produktion.

Passend zum familiären Weihnachtssong sind die Hauptfiguren im Musikvideo eine 6-köpfige Familie, dargestellt von Dimitrios seinen Musikvideo-Geschwistern (Amelie Fritsch 7 Jahre, Lucien Bettendorf  4 Jahre), Kerstin Kremer (in der Rolle der Mutter), Boris Antochin (in der Rolle des Vaters) und Bärbel Wierichs (in der Rolle der Großmutter).

Als Kind oder Jugendlicher kommt man in Fulda kaum noch an dem Projekt „Von der Straße ins Studio“ vorbei. „Jeder in meiner Schule kennt das Projekt und auf der Straße werde ich ständig darauf angesprochen“, erzählt der 10-jährige Projektteilnehmer Samuel. Und tatsächlich: Das Fuldaer Projekt zieht immer größere Kreise. Begeistert von seinem Talent, hat Projektgründer Timm Fütterer nun gemeinsam mit „The Voice-Kids 2018“ - Halbfinalist Dimitrios Rimenidis einen Weihnachtssong produziert. „Dimi“ ist 12 Jahre alt, Leistungssportler im Kunstturnen und musikalisch sehr begabt. Er beherrscht mehrere Instrumente und turnt in der deutschen Nationalmannschaft. Fütterer plant noch weitere große Aktionen mit dem jungen Stuttgarter.

Zu sehen ist das fertige Musikvideo über den YouTube Kanal: VDSIS- Von der Strasse ins Studio, ab dem 06. Dezember 2018. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön