Archiv
- Fotos: Hendrik Urbin

FULDA "Ohne Gesundheit ist alles nichts"

Besucher stürmen Infostände, Vorträge und Testmöglichkeiten im Esperanto

02.02.19 - Wer den stetig wachsenden Trend rund um alle Gesundheitsthemen bis jetzt noch nicht mitgekriegt hat, sollte es am heutigen Samstag live erleben: der Besucherandrang beim 7. Osthessischen Gesundheitstag in der Esperantohalle zeigt, wie hoch die hier angebotenen Serviceleistungen und Informationen im Kurs stehen. Schon ab 10 Uhr herrschte reger Publikumsverkehr in der Kongresshalle. Rund 60 Aussteller - vom Krankenhaus bis zum Sanitätshaus, von der Apotheke bis zum Krafttraining, vom DRK bis Elektronikanbieter überbieten sich darin, den Messegästen das Neueste und Beste aus ihrer Leistungs und Produktpalette zu offerieren.

Fotos: Christian P. Stadtfeld


Während der Fachmesse werden nicht nur kostenlose Vorträge zu allen relevanten Gesundheitsthemen angeboten, sondern auch spezifische Fragen von Experten am Stand beantwortet. Neue Behandlungsmethoden für vielerlei Erkrankungen, Vorsorge aller Art, gesunde Ernährung, aktuelle Fitnesstrends, Hilfe bei chronischen Schmerzen, Pubertätsproblemen, Angststörungen, Depression oder Bluthochdruck - für jede Frage findet sich hier noch bis 18 Uhr der kompetente Ansprechpartner und Antwortgeber. (ci)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön