- Symbolbild O|N

LAUTERBACH Einsatz abgebrochen

Hubschrauber im Einsatz: Polizeifahndung nach entwendetem Fahrzeug

07.02.19 - Polizeifahndung in Fulda: Am Mittwochnachmittag kreiste der Hubschrauber der Polizei über den Südwesten von Fulda. Besonders im Bereich Haimbach und den Fuldaauen wurde er gesichtet. Auch mehrere Polizeistreifen sollen im Einsatz gewesen sein. Laut Polizei wurde hier nach einem entwendeten Fahrzeug gesucht. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Laut einigen Lesern soll der Hubschrauber, sowie die Streifenwagen auch in Herbstein und Grebenhain (Vogelsbergkreis) gesichtet worden sein. Die Pressestelle des Polizeipräsidiums sagt auf Nachfrage von O|N, dass nach einem schwarzen Mercedes gesichtet wurde, der im thüringischen Stepfershausen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen aufgefallen sei. Von Thüringen fuhr das Fahrzeug durch den osthessischen Raum - ein Hubschrauber wurde zur Fahndung angefordert. Auch Streifen von der Polizeistation Lauterbach waren im Einsatz. "Er ist durch den osthessischen Bereich durchgefahren, das Fahrzeug konnte aber nicht angetroffen werden", so der Polizeisprecher. (ld/mp) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön