Polizeipräsenz rund um die Stadtpfarrkiche in der Fuldaer Innenstadt. - Fotos: Hendrik Urbin

FULDA Domstadt ist bunt

"Wir sind gegen Rechts" - Mega Demo-Tag mit 1.000 Polizisten und Sperrungen

16.02.19 - Wer heute nicht unbedingt nach Fulda muss, sollte die Domstadt meiden. Der Neonazi-Aufmarsch der Gruppierung "Der III. Weg", der vom Verfassungsschutz seit Jahren beobachtet wird, sorgt für Wirbel und massive Verkehrsbehinderungen. Die Innenstadt wird am Samstagnachmittag zur Sperrzone. Gern gesehen sind die Rechten in Fulda nicht. Deshalb haben sich verschiedenen Organisationen, Kirchen und Verbände organisiert und veranstalten Gegendemos. Erwartet werden einige tausend Menschen.

Für ein buntes Fulda stehen auch zahlreiche Unternehmen und zeigen Flagge. Am Schaufenster der Kneipe Heimat am Buttermarkt steht "Kein Bier für Nazis". Und auch am Hotel Platzhirsch 'Unterm Heilig Kreuz' hängt ein unübersehbares Transparent mit der Aufschrift "Wir sind gegen Rechts".

Die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft und wird dafür sorgen, dass alle Veranstaltungen reibungslos und unter Einhaltung der Auflagen durch die Stadt Fulda ablaufen. Um dies zu gewährleisten sind rund 1.000 Beamte im Einsatz. Details zum Einsatz werden aus taktischen Gründen nicht genannt. Polizeisprecher Thomas Rodemer am Mittag gegen 12 Uhr zu O|N: "Noch ist alles ruhig. Wir sind auf den Einsatz gut vorbereitet." Zu einem kleinen Zwischenfall kam es allerdings in der Nähe von Frankfurt. Einsatzkräfte der Polizei Westhessen sind dort in einen Verkehrsunfall mit Leichtverletzten verwickelt. 

Mehrere Teams von OSTHESSEN|NEWS, darunter Reporter, Fotografen und Kameraleute, sind bereits in Fulda unterwegs um aktuell vom Geschehen in der Innenstadt zu berichten. (Christian P. Stadtfeld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön