- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

LKW-Spiegel angefahren - Parkendes Auto beschädigt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

03.03.19 - LKW-Spiegel angefahren

BAD HERSFELD. Am Samstagvormittag gegen 10.00 Uhr fuhr ein 40-jähriger Mann aus Bebra mit seinem Lkw mit Anhänger auf der Friedloser Straße in Richtung Innenstadt. Da in seiner Fahrtrichtung am rechten Fahrbahnrand ein anderer Verkehrsteilnehmer hielt und somit seine Fahrspur verengte, nutzte er teilweise die Fahrspur des Gegenverkehrs und missachtete dessen Vorrang. Hier stieß er dann mit seinem Anhänger gegen den linken Außenspiegel eines entgegenkommenden Lkw, der von einem 40-jährigen Mann aus Fulda gefahren wurde. Anschließend entfernte sich der Bebraer unerlaubt von der Unfallstelle und fuhr einfach weiter. An seinem Lkw bzw. Anhänger entstand kein Schaden, der Schaden am Lkw des Mannes aus Fulda beträgt 1.200 Euro. Gegen den Bebraer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.


Parkendes Auto beschädigt

BAD HERSFELD-ASBACH. In der Zeit von 27.02.2019, 15.30 bis 02.03.2019, 20.15 Uhr wurde der Pkw eines 26-jährigen Mannes aus Bad Hersfeld beschädigt. Sein Pkw stand in dieser Zeit am Straßenrand der Schillerstraße 1 in Asbach. Ein derzeit unbekannter Täter zerkratzte die hintere rechte Tür und den hinteren rechten Kotflügel. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- Euro.Hinweise bitte an die Polizeistation unter der Telefonrufnummer 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de-Onlinewache .

Alkohol am Steuer

WILDECK. Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr fuhr ein 41- jähriger Bebraner mit seinem Pkw von Obersuhl in Richtung Wildeck. Da er sehr unsicher fuhr, wurde er von der hinter ihm fahrenden Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass er Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab 1,3 Promille. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und der Führerschein wurde sichergestellt. Ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön