- Symbolbild: O|N

KREIS MKK POLIZEIREPORT

Pkw in Brand gesetzt, ein Täter festgenommen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Main-Kinzig-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

17.03.19 - Pkw in Brand gesetzt, ein Täter festgenommen 

NIDDERAU. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 00.10 Uhr, teilte ein Zeuge über Notruf der Polizeistation Hanau II mit, dass im Bereich der Heldenberger Straße ein Auto brennen würde. Nach erster Zeugenbefragung seien danach zwei männliche Personen mit einem roten Benzinkanister über das Hoftor geklettert und in einem bereitstehenden Pkw mit FB-Kennzeichen geflüchtet. Durch die Feuerwehr Windecken konnte der in Brand geratene Frontbereich des Pkw

(Volvo) schnell gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf das nahegelegene Wohnhaus verhindert werden. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro beziffert. Ein 22-jähriger Tatverdächtiger aus Friedberg konnte im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Die Hintergründe und Motivlage der Brandlegung sind derzeit noch unklar, die weiteren Ermittlungen dauern an und werden vom zuständigen Fachkommissariat übernommen.+++

Foto: PP Südosthessen


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön