Archiv
Am frühen Samstagmorgen brannten im Gewerbegebiet Kerzell Papiercontainer, möglicherweise waren Brandstifter am Werk. - Fotos: Moritz Pappert

EICHENZELL Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Papiercontainer geraten in Gewerbegebiet in Brand - Über 10.000 Euro Schaden

30.03.19 - Feuer am frühen Samstagmorgen im Gewerbegebiet von Eichenzell-Kerzell im Kreis Fulda: Gegen 4:30 Uhr meldete die Leitstelle einen brennenden LKW. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass Papiercontainer brannten. Ein daneben stehender Verdampfer einer Wärmepunpe wurde dabei stark beschädigt.

Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei Fulda hat die Ermittlungen aufgenommen. Brandstiftung kann dabei nicht ausgeschlossen werden, so ein Sprecher. (Moritz Pappert) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön