- Fotos: Martin Engel / Moritz Pappert

GROßENLÜDER Mit 700 Gläubigen nach Fulda

Künftiger Bischof bewegt die Massen: Dr. Michael Gerber auf Pilgertour

30.03.19 - Die zweite und letzte Etappe der Pilgerwanderung mit Fuldas neuem Bischof Dr. Michael Gerber (49) ist gestartet. Über 700 Gläubige sind am Samstag gegen 12 Uhr Kleinheiligkreuz (Großenlüder) aufgebrochen. Zuvor gab es eine kleine Messe mit Gebet und Gesang. Auch Heinz-Josef Algermissen (76) schloss sich der Pilgergruppe an. Die Wanderung steht unter dem Motto "Gottes Geschichte mit uns – ‚Du stellst meine Füße in weiten Raum‘ (Ps 31,9)".

Fotos: Martin Engel / Moritz Pappert

Die Pilger mit Dr. Michael Gerber ...Fotos:Moritz Pappert

 Die Pilger laufen seit gestern, vom Hoherodskopf im Vogelsberg auf einem Teilstück der Bonifatius-Route über zwei Etappen bis nach Fulda. Die Strecke beträgt 40 Kilometer. Gegen 17 Uhr ist die Ankunft am Dom zu Fulda geplant. Die Pilger gehen zum Bonifatiusgrab, es folgt ein kurzes Abschlussgebet im Dom, bevor sich die Pilger zu einem gemeinsamen Essen in einem großen Festzelt treffen. Um 20 Uhr schließt sich eine Vigil mit Bischof Dr. Gerber im Hohen Dom zu Fulda an, die sich besonders an junge Menschen richtet. Der Höhepunkt ist dann am Sonntag die offizielle Amtseinführung im Dom. Das Hessen Fernsehen überträgt den zweistündigen Gottesdienst dann live im Fernsehen. Dieser Artikel wird den ganzen Tag über aktualisiert.

(Moritz Pappert) +++

Fotos: Martin Engel


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön