Archiv

FULDA Nachfolger von Bernhard Juchheim

Neue Spitze: Dr. Christian Gebhardt (59) ist neuer Präsident der IHK Fulda

Dr. Christian GebhardtNach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte der gebürtige Fuldaer Wirtschaftswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Im Anschluss assistierte Gebhardt (59) am Lehrstuhl für Betriebswirtschaft und Steuerlehre und unterrichtete an der Verwaltungsakademie Würzburg und deren Zweigstellen Schweinfurt und Aschaffenburg. 1989 promovierte er zum Dr. rer. pol. und wurde zum Steurberater bestellt. Die Bestellung zum Wirtschaftsprüfer erfolgte 1993. Der Diplom-Kaufmann ist Handelsrichter am Landgericht Fulda, ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Fulda und engagiert sich im Beirat der Ewald-Vollmer-Stiftung. Die G+M Steuerberatung Dr. Gebhardt + Moritz Steuerberatungsgesellschaft mbh Fulda wurde 1980 gegründet und beschäftigt mittlerweile 50 Mitarbeitende. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre kontinuierlich zu einem komplexen Dienstleister im Bereich Steuern, Wirtschaft und Recht entwickelt.

04.04.19 - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Fulda hat einen neuen Präsidenten. Es ist Dr. Christian Gebhardt (59), er war seit dem Jahr 1999 bereits Vize-Präsident der IHK Fulda. Das neue Präsidium und der neue IHK-Präsident wurden in einer konstituierenden Sitzung am Mittwoch gewählt. Das neue Präsidium wurde am Abend der Presse vorgestellt.

Dr. Christian Gebhardt ist neuer Präsident ...Fotos: Martin Engel

Neben Gebhardt als Präsidenten gehören Anika Wuttke (Geschäftsführerin creart), Michael Döppner (Geschäftsführender Gesellschafter Feuerstein Holztechnik), Thomas Gutberlet (Geschäftsführer tegut) und Roland Vollmer (Geschäftsführender Gesellschafter Ecoplan) als Vizepräsidenten Mitglieder des Präsidiums. In ihrer konstituierenden Sitzung  wählte die Vollversammlung (33 Unternehmerpersönlichkeiten aus der Region) den Geschäftsführenden Gesellschafter der G+M Steuerberatung Dr. Gebhardt & Moritz Steuerberatungsgesellschaft mbH einstimmig für den Zeitraum 2019 bis 2024.

Sehen Sie zum Thema auch unser Video-Interview mit dem neuen IHK-Präsidenten Dr. Christian Gebhardt.

Das neue Präsidium der IHK Fulda ...

Anika Wuttke, Geschäftsführerin der cre art

Roland Vollmer, Geschäftsführender Gesellschafter von Ecoplan

Thomas Gutberlet, Geschäftsführer der Firma Tegut

Fachkräfte und Brexit als Themen

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit in diesem Team und bedanke mich für das große Vertrauen", sagte der neue IHK-Präsident. "Qualifizierung und Digitalisierung vor dem Hintergrund der weltweiten wirtschaftlichen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Region werden dabei auf jeden Fall eine wichtige Rolle spielen", sagte Gebhardt zu den Schwerpunkten. Im O|N-Gespräch nannte Gebhardt vor allem den Fachkräftemangel als eines der Hauptthemen. Persönlich wolle er die erfolgreiche Arbeit seiner Vorgänger fortführen. Sie seien seine Vorbilder, sagte Gebhardt.

"Parlaments der Wirtschaft"

Im Vorfeld waren rund 14.000 regionale Unternehmerinnen und Unternehmer aufgerufen, über die Zusammensetzung des „Parlaments der Wirtschaft“ abzustimmen. Zum ersten Mal hatten sie in diesem Jahr die Möglichkeit, ihre Stimme nicht nur per Briefwahl, sondern auch online über Smartphone oder Tablet abzugeben.

Insgesamt hatten sich 59 Unternehmerinnen und Unternehmer in sieben Wahlgruppen dem Votum der IHK-Mitglieder gestellt. 33 von ihnen wurden in die neue Vollversammlung gewählt. 21 Mitglieder der alten Vollversammlung bleiben weiterhin in diesem Gremium. Zwölf Unternehmerpersönlichkeiten engagieren sich zum ersten Mal in der Vollversammlung.

Der bisherige Präsident Bernhard Juchheim (69) musste nach zwei Amtsperioden mit jeweils fünfjähriger Dauer aufhören. Das schreibt die Satzung der IHK Fulda so vor. Der Unternehmer und Diplom-Ingenieur (Maschinenbau) Juchheim ist geschäftsführender Gesellschafter von JUMO, einem der führenden Hersteller auf dem Gebiet der industriellen Sensor- und Automatisierungstechnik mit Sitz in Fulda und weltweit über 2.300 Mitarbeitern. Seit April 1991 gehört der 69-Jährige der Vollversammlung der IHK Fulda an. Bevor er zum Präsidenten gewählt wurde, war er von 2004 bis 2009 Vize. (Hans-Hubertus Braune) +++

Michael Döppner, Geschäftsführender Gesellschafter der ...

IHK-Hauptgeschäftsführer Stefan Schunck

Der ehemalige IHK-Präsident Bernhard Juchheim Archivbild O|N

Pressegespräch am Mittwochabend bei der ...

Dr. Christian Gebhardt im Interview ...

Das neue Präsidium der IHK ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön