Für das Bad Hersfelder Ordnungsamt gelten ab Montag, 15. April, neue Öffnungszeiten. - Foto: Stadt Bad Hersfeld

BAD HERSFELD "Starke Arbeitsbelastung"

Hessentag bindet Kräfte: Neue Öffnungszeiten fürs Ordnungsamt

11.04.19 - Der Fachbereich Ordnungsdienste der Stadt Bad Hersfeld beziehungsweise das Ordnungsamt im Gebäude "Am Markt 16" wird ab der 16. Kalenderwoche zu veränderten Öffnungszeiten erreichbar sein. Daher gelten ab Montag, 15. April, bis zum 28. Juni neue Öffnungszeiten. Die Mitarbeiter stehen montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung zur Verfügung.

Grund für diese Einschränkung ist die starke Arbeitsbelastung aufgrund der Hessentagsvorbereitungen. "Die Vielzahl der Arbeitsaufträge für die Großveranstaltung lässt leider keine andere Verfahrensweise zu. Dadurch, dass unser Hessentag mitten in Stadt stattfindet, gibt es sehr viele verkehrs- und ordnungsrechtliche Entscheidungen, die durch die Kolleginnen und Kollegen der Ordnungsdienste umzusetzen sind", sagt Bürgermeister Thomas Fehling. 

So sind im Fachbereich nach Fehlings Angaben derzeit allein fast 2.700 Anträge auf Zufahrtgenehmigungen zu bearbeiten. "Wenn wir da den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie den Firmen in der Innenstadt gerecht werden wollen, kostet das in den nächsten Wochen einfach seine Zeit", erläutert der Rathauschef. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Übergangsregelung. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön