Im Monat März 2019: Erstmalig gab es auf der renommierten News-Plattform in nur einem Monat über 3,6 Millionen Besuche sowie über 48 Millionen einzelne Aufrufe. - Grafik O|N

FULDA In eigener Sache

Neuer Rekord im März: OSTHESSEN|NEWS freut sich über 3,6 Mio. Visits

16.04.19 - Was bewegt die Menschen in der Region? Seit 2000 ist OSTHESSEN|NEWS hautnah am Geschehen – dokumentiert, berichtet, begeistert. Das Online-Nachrichtenportal ist aus der osthessischen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Täglich informieren sich über Web und App weit mehr als 100.000 Menschen über die aktuellen News aus ihrer Heimat. Nun kann sich OSTHESSEN|NEWS mit seinem gesamten Team über einen neuen Rekord freuen: Erstmalig gab es auf der renommierten News-Plattform in nur einem Monat über 3,6 Millionen Besuche sowie über 48 Millionen einzelne Aufrufe. Das belegen die brandaktuellen Zahlen des Monats März der unabhängigen Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW).

"Diese Zahlen sind ein Beleg für die hohe Akzeptanz von OSTHESSEN|NEWS in unserer Region", freut sich O|N-Chefredakteur Christian P. Stadtfeld. Er dankt nicht nur den treuen Lesern, sondern auch seinen Mitarbeitern: "Mein Team arbeitet hoch professionell und jeden Tag mit besonderem Engagement dafür, Wissenswertes und Relevantes aus der Region so aufzuarbeiten, dass ein echter Mehrwert für unsere Leser entsteht." Grund zum Ausruhen seien die Zahlen allerdings nicht: "Das Digital-Geschäft ist schnelllebig und wir müssen immer wieder auf Veränderungen reagieren."

Die Zugriffszahlen werden bereits seit Juni 2014 von IVW erfasst und monatlich veröffentlicht. Und auch die Zugriffe auf die OSTHESSEN|NEWS-App können seit April 2018 online eingesehen werden. Die Daten belegen schwarz auf weiß: Immer mehr Menschen aus den Landkreisen Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Vogelsberg, Main-Kinzig und der Rhön nutzen den kostenfreien, unabhängigen und regionalen Nachrichtenservice. OSTHESSEN|NEWS gewinnt zunehmend an Reichweite, der Leitspruch "Aktuell. Regional. Orange." ist fest verankert. Zum Vergleich: In einem halben Jahr sind die monatlichen Visits um 600.000 gestiegen (September 2018: 3.058.279 Visits; März 2019: 3.673.886 Visits).

Über die IVW

Die IVW ist eine unabhängige, nicht kommerzielle Prüfinstitution für den deutschen Werbeträgermarkt. Die durch ein komplexes technisches Verfahren festgestellten Werte von Besuchern und Seitenaufrufen bieten vor allem den Werbekunden Sicherheit für eine vertragsgemäße Durchführung der Werbeaufträge.

Die Online-Anbieter melden monatlich ihre Daten mithilfe eines automatisierten Verfahrens direkt aus ihrem Messsystem. Die Veröffentlichung erfolgt auf Basis der Messgrößen Visits und Page-Impressions. Die Daten werden vor Veröffentlichung geprüft und bieten so eine verlässliche Basis für den Wettbewerb um Werbeaufträge und das Benchmarking der Medienanbieter.

Erklärung Visits und Page-Impressions (PIs)

Visits sind die Seitenbesuche einer Website. Ein Visit wird gezählt, wenn eine Page-Impression (Seitenaufruf) erzeugt wird. Jede weitere PI wird diesem Visit zugeordnet. Erst wenn der Besucher nach 30 Minuten, in welchen er auf der Website nicht aktiv war, wieder darauf zurückkehrt, wird ein neuer Visit gezählt.

„Die aktuellen Zahlen von OSTHESSEN|NEWS finden Sie HIER.“ +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön