- Fotos: Keutz TVNEWS

GRÜNDAU 700.000 Euro Schaden

Zwei Wohnhäuser stehen in Flammen - von Hecke übergegriffen

17.04.19 -

Zwei Wohnhäuser sind im Gründauer Ortsteil Lieblos in Brand geraten - die Feuerwehr war seit 14 Uhr ist im Großeinsatz. Offensichtlich hatte  in der Straße im Euler zunächst eine Hecke gebrannt – das Feuer griff  dann aber auf die beiden benachbarten Gebäude über. Zum Glück befand sich kein Bewohner mehr in den Mehrfamilienhäusern, alle konnten sich in Freie retten, es wurde auch niemand verletzt. 

60 Einsatzkräfte der Feuerwehr versuchten, den Flammen Herr zu werden. Inzwischen konnte das Feuer weitgehend gelöscht werden. Jedoch sind beide Häuser laut Polizei unbewohnbar. Der Schaden soll ersten Schätzungen zufolge bei mindestens 700.000 Euro liegen. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön