Claus Gerhardt, Thorsten Krämer, Michael Wißler - Foto: Kreishandwerkerschaft

FULDA Nachfolger von Claus Gerhardt

Neuer Kreishandwerksmeister: Thorsten Krämer (51) einstimmig gewählt

09.05.19 - Thorsten Krämer (51) wurde am Mittwochabend zum neuen Kreishandwerksmeister gewählt. Die Delegierten der 18 Fuldaer Handwerks-Innungen wählten den Chef des gleichnamigen Mazda-Autohauses einstimmig zum Nachfolger von Claus Gerhardt, der das Amt 14 Jahre lang begleitet hatte.

Thorsten Krämer neuer Kreishandwerksmeister Archivfoto: Julius Böhm

Claus Gerhardt Archivfoto: Marius Auth

Da Krämer bisher stellvertretender Kreishandwerksmeister war, musste auch dieses Amt neu besetzt werden. Zum neuen Stellvertreter wählten die Delegierten den 32-jährigen Christoph Abel aus Eichenzell, allerdings in Abwesenheit, da Abel sich zurzeit mit seiner Frau in den Flitterwochen befindet. Der bisherige zweite stellvertretende Kreishandwerksmeister Michael Wißler stand nicht zur Wahl und bleibt weiterhin im Amt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön