- Symbolbild O|N

FRANKFURT/M. Bundespolizei gibt Entwarnung

Drohnensichtung: Flughafen Frankfurt (FRA) nach Kontrolle wieder frei

09.05.19 - Die Aufregung am Flughafen Frankfurt am Main war zum Glück nur von relativ kurzer Dauer. Eine Drohnensichtung sorgte am Donnerstagmorgen für eine vorübergehende Sperrung des Luftraums. Seit 7:27 Uhr durften zwischenzeitlich keine Flugzeuge starten oder landen. Dies ist inzwischen nach Angaben der Bundespolizei aufgehoben. Trotzdem dürfte der enge Flugplan gehörig durcheinander gewirbelt sein.

Die Bundespolizei hat in Kürze eine Pressemitteilung angekündigt. (hhb) +++

Archivfoto: Hans-Hubertus Braune


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön