v.l.n.r.: Dr. Alois Rhiel, Gisela Zoll, Dorotheé Vilmin, Winfried Ebert, Prof. Dr. Winfried Fassbinder, Annelore Eilers, Thomas Kreß, Dietmar Kuschel es fehlt Gabriele Kremer - Foto: Vorstand Förderverein Telefonseelsorge

FULDA Dr. Alois Rhiel im Vorstand

Förderverein der Telefonseelsorge Fulda wählt neuen Vorstand

06.06.19 - Die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Telefonseelsorge Fulda e.V. hat den Vorstand mit Dr. Alois Rhiel an der Spitze für die nächste dreijährige Amtszeit neu gewählt. In dem Rechenschaftsbericht gegenüber den Mitgliedern konnte der Vorstand eine gute Bilanz der selbstgestellten umfangreichen Aufgaben vorlegen.

Im Kern bestehen diese darin, die Leistungsfähigkeit der Beratung durch die vielen Ehrenamtlichen gegenüber den im Jahr über 10.000 Anrufern zu fördern und zu sichern. Mit Hilfe der eingeworbenen Spenden wurden im Berichtsjahr eine Vielzahl von Maßnahmen möglich, die von der Teambildung innerhalb der Aktiven, der Werbung neuer Helfer bis hin zur Aus- und Weiterbildung in dieser von hoher Diskretion gekennzeichneten zwischenmenschlichen Dienstleistung reichen.

Durch eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit soll es gelingen, auch in Zukunft die Anzahl an qualifizierten ehrenamtlichen Mitgliedern zu gewährleisten, damit die Gesprächsangebote für Menschen in seelischer Not „rund um die Uhr“ sichergestellt bleiben. Dazu setzt der Förderverein auch weiterhin auf die materielle Unterstützung durch engagierte Spender. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön