- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Auffahrunfall

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

07.06.19 - Wildunfall

Wildeck-Richelsdorf- Am 06.06.19, 21.55 Uhr befuhr ein Motorradfahrer (Fahrschüler) aus Eisenach (18 Jahre) und die dahinter im Pkw begleitende Fahrlehrerin die L 3248 aus Richtung Richelsdorf kommend in Richtung Sontra-Blankenbach. Einige Meter hinter der Ortslage von Richelsdorf überquerte ein Reh die Fahrbahn von rechts nach links. Der Motorradfahrer kollidierte mit dem Tier und kam hierdurch zu Fall. Der 18-jährige wurde leichtverletzt ins Krankenhaus von Eisenach verbracht. Das Tier wurde getötet. Gesamtschaden ca. 6.000 Euro.

Pkw beschädigt

Wildeck-Obersuhl- Ein Fahrzeug der Gemeinde Wildeck stand am 06.06.19, 11.00 Uhr geparkt am Parkplatzrand einer Bäckerei auf dem Schotterplatz gegenüber den Parkbuchten. Laut Angaben einer Zeugin fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug (Bus) von der Eisenacher Straße auf den Schotterplatz. Dann fuhr der Unbekannte langsam links an dem geparkten Pkw aus Wildeck vorbei und berührte mit der rechten Fahrzeugseite, die hintere rechte Fahrzeugseite des geparkten Pkw aus Wildeck. Schaden ca. 1.000 Euro.

Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise erbeten unter 06623-937-0.

Auffahrunfall

BAD HERSFELD. Am 06.06.19, 17:35 Uhr, befuhren 74jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld und 23jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld die Berliner Straße stadtauswärts. An der Einmündung zum Europakreisel musste die Pkw-Fahrerin verkehrsbedingt halten, der 23jährige Hersfelder bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Zusammenstoß
 
PHILIPPSTHAL. Am 06.06.19, 23:25 Uhr, fuhr 54jähriger Pkw-Fahrer aus Schenklengsfeld rückwärts aus einer Parklücke in Höhe Restaurant „Extra“ am Hattorfer Platz. Er übersah das hinter ihm stehende Fahrzeug einer 29jährigen aus Heringen, es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden in Höhe von 1.300 Euro. Da der Fahrer aus Schenklengsfeld unter Alkoholeinfluss stand wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Gegen Verkehrsschild gefahren

LUDWIGSAU. Am 06.06.19, 21:15 Uhr, bog 58jährige Pkw-Fahrerin aus Ludwigsau von der Reiloser Straße nach links auf die L 3254 ab. Hierbei schätzte sie den Kurvenverlauf falsch en, sodass sie auf die Verkehrsinsel mittig auf der Fahrbahn auffuhr. Sie überfuhr ein Verkehrsschild und stieß gegen den Mast der dortigen LZA. Sachschaden in Höhe von 1.700 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön