- Fotos: Christina Lander

FULDA 100 Mitwirkende

Sommerkonzert der Marienschule wird voller Erfolg

13.06.19 - Kurz vor Ferienbeginn klangen noch einmal durch die Mädchenschule im Herzen der Fuldaer Stadt wohlklingende Töne, die zum traditionellen Sommerkonzert am Ende des Schuljahres gehörten. Der musikalische Mittwochabend in der Teresahalle ist für viele Schülerinnen der Marienschule eine Chance, ihr musikalisches Talent vor Publikum in Szene zu setzen. Denn das Programm des Konzertes besteht neben Chor- und Bandauftritten auch aus Solo- und Duettbeiträgen und ermöglicht den Mitwirkenden, ihr erlerntes Können und ihre Passion für Musik und Tanz kurz vor dem Ende des Schuljahres noch einmal zum Ausdruck bringen.

Die rund 200 Gäste bekamen am 12. Juni 2019 in rund 90 Minuten ein musikalisches Spektrum dargebracht, das mit seinen 18 Auftritten die Bandbreite der Talente zeigte: Der Unterstufenchor unter der Leitung von Sabrina Huppmann eröffnete mit den sommerlich-jamaikanischen Klängen des „Banana Boat Songs“ den musikalischen Abend. Bekannte Töne spielten die Blasinstrumente des Ensembles von Franziska Happ mit John Lennons und Paul McCartneys „Let it be“. Frank Neidel trat mit seinen beiden Gruppen, der MS-Band und dem MS-Orchester, auf die Bühne und begeisterte das Publikum mit klassischen Liedern wie „Gigue angloise und Sarabande“ und Billy Joels „Just the way you are“. Zwischen den Gruppenbeiträgen betraten Einzelkünstler die Bühne: Neben einem Cello- und Klavierauftritt von Adam Carse´ „A merry dance“ begeisterten weitere Marienschülerinnen auch mit ihrem Können auf der Geige und an der Gitarre.

Das Sommerkonzert, das das Pendant zum Adventskonzert ist, wird von seiner Leiterin Sabrina Huppmann zusammen mit ihren Kollegen Frank Neidel und Franziska Happ nicht nur organisiert, sondern die Musikpädagogen spielten und musizierten auch mit ihren Schülerinnen vor den anwesenden Gästen in der Teresahalle. Unterstützt wurden die musikalischen Beiträge des Konzertes wie in jedem Jahr auch durch die Tanz-AG der Tanzlehrerin Dorothée Bretz. Traditionell beendet wurde das Konzert von Sabrina Huppmanns Chören, dem Unterstufen- und dem Großen Chor: In diesem Jahr sangen sie dem Publikum den Abschlusshit „The lion sleeps tonight“. (Christina Lander) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön