- Foto: Pixabay

BAD HERSFELD Zeugen gesucht

Wegen einer Vorfahrtsmissachtung: Mit der Axt auf Autofahrer losgegangen

11.08.19 - Ein PKW-Fahrer mit einem dunkelgrauen 3er BMW (3-türig) nötigte einen anderen PKW-Fahrer auf der Frankfurter Straße in Höhe des Ärztehauses zum Anhalten und ging anschließend auf den Mann mit einer kleinen Axt auf offener Straße los. Der betroffene PKW-Fahrer konnte sich in sein Auto flüchten und den Tatort verlassen.

Vorausgegangen war vermutlich eine Vorfahrtsverletzung durch eine weibliche Fahrerin eines Audi A7 im Bereich Dudenstraße/Eisfeld, welche nach bisherigen Erkenntnissen wohl die Frau des Tatverdächtigen ist; dieser habe die Situation dort mitbekommen und den Geschädigten PKW-Fahrer unmittelbar danach mit dem BMW bis über die Hochbrücke verfolgt und ein Hupkonzert abgegeben. Um Hinweise wird gebeten, Polizeistation Bad Hersfeld, 06621 9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de-Onlinewache (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön