HÜNFELD Sattelzug von Fahrbahn abgekommen

Zwei Verletzte bei Unfall auf der A7 - Umfangreiche Bergung

11.08.19 - Schwerer Unfall am Samstagabend: Gegen 19 Uhr kippte auf der A7, Fahrtrichtung Norden, zwischen den Anschlussstellen Fulda-Nord und Hünfeld ein Sattelzug um. Wie das Polizeipräsidium Osthessen mitteilte, kam der mit Lebensmittel beladene Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kam in der Böschung zum Erliegen. 

Fotos: Henrik Schmitt

Feuerwehr, Rettungskräfte, der Rettungshubschrauber Christoph 28 und Polizei waren an der Einsatzstelle. Die A7 war im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt. Es wird nachberichtet. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön