Die Absolventen dürfen sich nun "Operationstechnische Assistenten/-innen" (OTA) nennen. - Fotos: Klinikum Fulda

FULDA Examensfeier Klinikum

Operationstechnische Assistenten: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

06.09.19 - Nach drei intensiven Ausbildungsjahren an der Schule für Operationstechnische Assistenten (OTA-Schule) des BildungsZentrums des Klinikums Fulda, haben 11 Absolventen die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und dürfen sich jetzt "Operationstechnische Assistenten/-innen (OTA)" nennen.

Frau Marzena Nieckula-Krzyzosiak, Schulleiterin der Schule für Operationstechnische Assistenten (OTA) am BildungsZentrum des Klinikums Fulda, begrüßte im Rahmen der feierlichen Examensfeier am vergangenen Freitag die stolzen Absolventinnen und einen Absolventen, deren Eltern und Freunde sowie das gesamte Kollegium. Gleichzeitig nutzte sie diesen Rahmen, um sich bei allen an der Ausbildung beteiligten Kollegen und Dozenten für ihren intensiven Einsatz während der Ausbildung „ihrer“ Schüler zu bedanken.

Mit einem Zitat von Gerhard Kienle „Bildung ist nicht bloß als Kompetenzwettbewerb, sondern als Selbstentfaltung und  Gesellschaftsgestaltung zu begreifen“, verabschiedete Frau Nieckula-Krzyzosiak die neuen OTAs und wünschte ihnen alles Gute für Ihre weitere berufliche Zukunft.   

Pflegedirektor Ronald Poljak sprach den frischgebackenen OTAs seine Wertschätzung und Anerkennung zu den bestandenen Examina, auch im Namen des Vorstandes Prov.-Doz. Dr. Menzel, aus. Weiterhin betonte er mit Stolz, dass sich sieben der Absolventen für den weiteren beruflichen Weg am Klinikum Fulda entschieden haben.

Auch der leitende Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Michael Buhl, und die Ausbildungsverantwortliche der Personalabteilung Isabell-Jasmin Polny, beglückwünschten die Absolventen und gratulierten zum bestandenen Examen.

Abschließend bedankten sich die Absolventen für die intensive Zeit bei allen Lehrerinnen und Dozenten für die letzten drei Jahre. "Es war ein langer Weg mit vielen Höhen und Tiefen, doch am Ende haben wir es geschafft", so die Kurssprecherin Silja Celine Dürer.

Zu den Absolventen gehören: Justine Beck, Silja Celine Dürer, Antonia Fahrenholz, Lena Junk, Lana Khukhuni, Colaine Lucie Kofahl, Julian-Filip Krzyzosiak, Sophia Leinweber, Anke Christina Möller, Teresa Manuela Schade, Isabell Julia Werner. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön