Die "Fuldaer Bücherfresser" in Frankfurt - Fotos: Kinderakademie Fulda

FULDA/FRANKFURT And the winner is...

"Fuldaer Bücherfresser" verleihen Deutschen Jugendliteraturpreis 2019

20.10.19 - Die Fuldaer Bücherfresser gehören seit diesem Jahr zur Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis. Bei der festlichen Preisverleihung im Congresscenter der Frankfurter Buchmesse stellte die Jugendjury am Freitag, 18.10.2019, den weit über 1000 Bücherfans, Verlagsmitarbeitern, Autoren und Übersetzern im Saal in szenischen Skizzen unter großem Applaus die diesjährigen sechs nominierten Bücher vor und gaben selbst den Preisträger der Jugendjury bekannt.

Die Gewinner sind...

Neal Shusterman, Brendan Shusterman:

Kompass ohne Norden.

Aus dem Englischen von Ingo Herzke.

Hanser

Die Bücherfresser sind stolz auf ihre geleistete Lesearbeit. Nicht umsonst wurde der Leseclub, geleitet von Susanne Bonzel und Gabriele Tölch, mit fünf weiteren deutschen Jugendleseclubs vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein zweites Mal in die Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 und 2020 berufen. Das bedeutet für alle viel spannende Arbeit und ein weiteres Jahr lang über hundert Titel lesen, diskutieren und rezensieren.

Der Leseclub „Die Bücherfresser“ ist ein Kooperationsprojekt der Kinder-Akademie Fulda und der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek. Als Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 hatten die Fuldaer Bücherfresser noch eine weitere spannende Aufgabe auf der Buchmesse in Frankfurt: Gemeinsam mit den Mitgliedern der anderen Leseclubs tauschten sie sich untereinander über ihre aktuellen Favoriten aus, lernten die Kritikerjury kennen und standen interessierten Autoren und Verlagsmitarbeitern Rede und Antwort.

Über den Deutschen Jugendliteraturpreis:

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 jährlich vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und vom Arbeitskreis für Jugendliteraturausgerichtet. Ziel des Deutschen Jugendliteraturpreises ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit zu stärken und ihnen Orientierungshilfe bei einem schier unüberschaubaren Buchmarkt zu bieten. Ausgezeichnet werden herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön